my decision

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   25.06.12 21:06
   



1.11. 2008

58,8kg (Bähhhhh!)

Morgens: 1 Apfel

Mittag: 2 Maultaschen, 1 1/2 Portionen Katoffelsalat (fettarm), Endiviensalat

Abends: Rührei (1 Ei, 1 Scheibe Käse, 1 Tomate)

Alkohol: 3 Becher Rotwein, 1 Bier, 1 Martini - Sprite

Irgendwie bin ich echt stolz, dass ich den Abend in Käsbach bei Freunden durchgehalten habe, ohne auch nur ein kleines bisschen zu essen. Zur Erklärung: die Mutter meiner Freunde ist sehr bemutternd, wenn ihre Zwillinge zu Hause feiern und sie backt Törtchen, macht einen absolut fantastischen Flammkuchen und hat auch immer ein riesen Sortiment an Chips, lebkuchen, Schokolade und Pralinen im Haus. Also alles, was ordentlich fett macht (kein Wunder Lena und sie sind etwas rundlicher...)

Ich hab nur Alkohol getrunken (reicht ja auch) und vorgegaukelt, ich hätte zu Hause so viel gegessen, dass mir richtig schlecht sei. Naja, Notlüge! Ist ja auch egal, ich muss aj nicht essen, oder???

7.11.08 15:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung